Blogartikel zum Schlagwort: Duales Studium

Informatik an der BA Dresden und bei kreITiv studieren

Duales Studium bei der kreITiv GmbH

Die kreITiv GmbH begleitet und fördert seit vielen Jahren duale Studenten während ihres Studiums. Neben der nötigen Fachkompetenz bietet unser hilfsbereites und offenes Team auch ein angenehmes Umfeld und flexible Arbeitszeitmodelle für Studenten.

Studierende werden, im Gegensatz zu großen Konzernen, in unsere Geschäftsprozesse einbezogen und können so deutlich vom Wissenstransfer in unserem Unternehmen profitieren.

Informatikstudenten in der Praxis bei kreITiv

kreITiv ist Praxispartner der Berufsakademie Sachsen

kreITiv ist Praxispartner der Berufsakademie Sachsen

Die Berufsakademie Dresden bietet für Informatikinteressierte die Studiengänge Informationstechnologie, Medieninformatik und Wirtschaftsinformatik an.

Für Informatikstudenten, mit ihren unterschiedlichen Ausrichtungen und Schwerpunkten, gibt es bei der kreITiv vier Abteilungen als mögliche Einsatzgebiete: IT-Infrastruktur, Softwareentwicklung, ERP-Beratung und Onlinemarketing. Zusammen mit der Geschäftsführung können die Studenten die Abteilung auswählen, welche am geeignetsten für ihren Studiengang ist.

Die Aufgabenbereiche gestalten sich dann je nach Kenntnisstand und werden im Verlauf des Studiums ausgeweitet, sodass am Ende des Studiums die Mitarbeit an großen und umfangreichen Projekten ermöglicht werden kann.

Vorteile eines BA-Studiums

Viele deutsche Unternehmen suchen Mitarbeiter mit akademischem Grad, die aber schon einige Jahre Praxiserfahrung mitbringen. Genau auf dieses Bedürfnis geht die BA Sachsen hervorragend ein.

Das Gute bei der Wahl eines dualen Studiums ist das zeitlich und inhaltlich perfekte Zusammenspiel zwischen Praxis und Theorie.

Studenten haben durch diese Kombination immer ausreichend Zeit für die Prüfungsvorbereitung und gehen während der Theoriephase, die sie an der Berufsakademie verbringen, nicht arbeiten, bekommen aber weiterhin das vereinbarte Gehalt.

Den Studenten steht auch ein ausreichender Urlaubsanspruch zu, welchen sie während der Praxisphasen, in denen sie im Unternehmen arbeiten, nehmen können.

Das Prinzip ist also ähnlich einer Ausbildung, nur das am Ende der akkreditierte und anerkannte Bachelor als Abschluss vergeben wird. Anschließend kann sogar ein Masterstudium an einer Fachhochschule oder Universität absolviert werden.

Studieren an der Berufsakademie Dresden

Die Berufsakademie Sachsen bietet den Dresdner Studenten noch weitere Angebote, wie zum Beispiel

  • eine günstige und vielfaltige Mittagsversorgung,
  • eine umfangreiche Bibliothek,
  • zusätzliche Förder- und Lernprogramme und
  • interessante Praxispartner, wie z. B. die kreITiv.

Wir freuen uns auch weiterhin auf motivierte Studenten und Bewerber, die in unserem Unternehmen Erfahrungen und Wissen sammeln. Melden Sie sich, damit wir gemeinsam in eine erfolgreiche Zukunft starten können!