Blogartikel zum Schlagwort: Handball

Tippspiel zur Handball-WM 2019 für Ihren Verein, Ihr Unternehmen oder Ihren Freundeskreis

Tippspiel zur Handball-WM 2019 – Tippevent im Fallbeispiel

Nach der Fußball-WM 2018 folgt schon in wenigen Wochen mit der Handball-Weltmeisterschaft vom 10. bis zum 27. Januar 2019 das nächste sportliche Topereignis, das wir natürlich wieder mit Tippevent, unserem hauseigenen Tippspiel für Unternehmen, Vereine und Privatpersonen, begleiten und auch Sie können wieder mit dabei sein.

Was ist Tippevent eigentlich und wie lässt es sich am besten gewinnbringend in Ihrer Organisation einsetzen? Am einfachsten ist es, wenn wir Ihnen das anhand eines (fiktiven) praktischen Fallbeispiels näher vorstellen.

Auf dem Weg zum eigenen Handball-Tippspiel zur WM 2019

Die Mitglieder des Handballvereins HSG Bad Drumstein, oder „Die Dachse aus Drumstein“ – wie er liebevoll von Mitgliedern und Fans genannt wird – freuen sich schon sehr auf die Handball-WM 2019.

Das Turnier findet diesmal hier bei uns in Deutschland in Kooperation mit unserem nördlichen Nachbarn Dänemark statt. Einfacher kann man es als deutscher Handballfan also kaum haben, mit seinem Lieblingsteam live vor Ort im Stadion mitzufiebern und so haben viele Vereinsmitglieder bereits ihre Tickets gebucht. 2007 – zur letzten deutschen Heim-WM – ließen sich mehr als 750.000 Menschen von der Handball-Leidenschaft mitreißen – gekrönt vom damaligen Weltmeistertitel unserer Handball-Jungs. So ist natürlich die Hoffnung groß, dass wir nun zwölf Jahre später den nächsten WM-Titel in der Heimat einfahren und uns den begehrten WM-Pokal holen.

Die Dachse möchten zur WM gern ein Tippspiel veranstalten und haben sich hier für die Plattform Tippevent der kreITiv GmbH aus Dresden entschieden. Leiter des Tippspiels wird Vereinsvorstand Harry. Dieser ist im Verein nicht nur der offizielle Pressekontakt, sondern als Abteilungschef auch für das Marketing und die Öffentlichkeitsarbeit zuständig.

1. Erste Schritte – Aller Anfang ist leicht

Der Verein hat sich für die Einrichtung einer eigenen Domain entschieden. Diese richtet kreITiv schnell und unkompliziert ein. So erscheint das Tippspiel unter der Adresse der eigenen Webseite und gliedert sich für die Teilnehmer nahtlos ein.

Anschließend macht sich Harry an die Erstellung des Tippspiels. Er stellt fest, dass das administrativ sehr intuitiv mit nur wenigen Mausklicks möglich ist. Insgesamt treten 24 Mannschaften im Turnier an, woraus sich 96 Partien aufgeteilt auf Vorrunde, Hauptrunde und Finalrunde ergeben, die getippt werden können.

Zusätzlich zu den Spielen stellt Harry auch die beliebten Bonusfragen ein, wie z. B. wer der jeweilige Gruppensieger, der Torschützenkönig, oder der Weltmeister wird, die dann Extrapunkte bringen und vielleicht einen etwaigen Rückstand im Tippspiel ausgleichen und die Rangliste für den einen oder anderen Teilnehmer noch drehen könnten.

2. Ein Tippspiel im eigenen Design

Als Marketingexperte ist Harry natürlich die Abstimmung der Optik auf das Branding und das Corporate Design seines Vereins wichtig. Ihm gefällt außerdem, dass er Farben, Grafiken, Logos und Inhalte selbst konfigurieren und flexibel auf seine Wünsche und die des Vereins abstimmen kann. Darüber hinaus gestaltet er die Startseite und fügt eigens erstellte Texte und Bilder ein.

Harry verknüpft sein Tippspiel zur Handball-WM 2019 darüber hinaus mit der Vereinswebseite und nutzt außerdem den hauseigenen Facebook- und Twitterkanal, um die Mitglieder und Fans des Vereins zum Mitmachen zu bewegen. Auch weitere Verknüpfungen zum klassischen Offline- wie zum modernen Onlinemarketing sind problemlos möglich. Als positiven Effekt sieht Harry hier vor allem die Erhöhung der Sichtbarkeit der Marke seines Handballvereins. Die Dachse empfinden das Tippspiel darüber hinaus aber ebenfalls als Gelegenheit, den Fans und Mitgliedern Danke zu sagen für die jahrelange Treue.

3. Einbindung des Hauptsponsors Getränke Müller

Einer der ausschlaggebenden Faktoren, warum sich der Verein für Tippevent entschieden hat, war die Möglichkeit zur Einbindung von Sponsoren. So unterstützt nämlich der langjährige Hauptsponsor Getränke Müller das Projekt finanziell. Harry blendet das Logo der Getränkefirma im Kopfbereich des Tippspiels ein und im unteren Abschnitt kommt man via dort platziertem Link sofort auf die Webseite des Sponsors. Außerdem könnten auch noch klassische Werbebanner hinterlegt werden.

Da die erfolgreiche und sehr enge Zusammenarbeit zwischen den Partnern schon seit vielen Jahren existiert, sind die Mitarbeiter des Sponsors zur Teilnahme am Tippspiel natürlich herzlich eingeladen. Somit ergibt sich für beide Partner eine Win-Win-Situation – gemeinsamer Spaß und Spannung am Spiel kombiniert mit dem Werbeeffekt des Einsatzes als PR-Instrument.

4. Der Start ins Turnier – Teilnahme und Registrierung

Schließlich ist Harry mit der Einrichtung des Tippspiels zur Handball-WM 2019 fertig und muss nun nur noch die Teilnehmer einladen – dann kann es auch schon losgehen. Eine Registrierung zum Tippspiel ist kinderleicht und sehr schnell gemacht. Wer möchte, kann sich auch direkt über seinen Facebook-Account anmelden.

Ein weiterer großer Vorteil: Tippevent ist eine webbasierte Anwendung, d. h. sie lässt sich über den Browser von überall aus aufrufen, auch mobil vom Smartphone oder Tablet aus. So ist es dann bspw. möglich, Tipps unterwegs, auch noch direkt vor Beginn der jeweiligen Partie einzutragen. Eine vollautomatisierte Tipperinnerung hilft, falls mal ein Tippeintrag vergessen wurde.

 

Ein Tippspiel für Handball, Fußball u. v. m.

Eigenes Tippspiel erstellen mit Tippevent, für Unternehmen, Vereine, Freunde und Familie

Ein individuelles Tippspiel auch für Ihr Unternehmen, Ihren Verein oder Ihren Freundeskreis

Möchten Sie es Harry und den Dachsen des HSG Bad Drumstein gleichtun? Dann können Sie aus unterschiedlichen Tippevent-Konfigurationen wählen und sich ein individuelles Paket zusammenstellen. Unsere Kunden, darunter die Handball-Zweitligisten HSV Hamburg und HC Elbflorenz aus Dresden setzen Tippevent bereits erfolgreich ein und aktivieren ihre Communities schon während der laufenden Saison.

Auf unserer Webseite können Sie sich näher informieren und anschließend Ihr passendes Tippspiel-Paket auswählen. Gern können Sie uns bei Fragen auch kontaktieren – wir sind jederzeit für Sie da! Wir wünschen schon jetzt viel Spaß, Spannung und Nervenkitzel beim Tippen und beim Schauen der Handball-WM 2019.