Blogartikel zum Schlagwort E-Mail

kreITiv FileShare als Maßnahme im Gesamtpaket der Datensicherheit von Unternehmen

Dateien sicher und schnell teilen – Mit kreITiv FileShare

Oft steht man heutzutage vor dem Problem, Dateien virtuell teilen zu wollen, doch stellt sich immer wieder die Frage über welchen Weg dies geschehen soll. Überträgt man seine Dateien in eine Cloud, sendet sie per E-Mail oder teilt einen Link zur Datei auf dem eigenen Server?

Schon die Überlegung kostet reichlich Zeit und der Versand der Dateien wirkt für die Empfänger nicht sehr professionell, wenn er ständig über andere Wege geschieht. Aus diesem Grund wurde kreITiv FileShare entwickelt.

In unserem Online-Portal bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Dateien sicher und schnell mit anderen zu teilen. Übertragen Sie Dateien in das Portal und lassen Sie anschließend automatisch den Link zum Download an beliebig viele E-Mail-Adressen versenden. Optional können Sie die Downloads mit einem Passwort schützen und auf Wunsch auch nur einmal zulassen.

kreITiv FileShare

Teilen Sie Dateien sicher und schnell mit kreITiv FileShare

Sie bestimmen, wer welche Dateien herunterladen darf und wie oft dies geschehen soll! Über die abgerufenen Aktivitäten Ihrer Dateien können Sie sich benachrichtigen lassen oder die Informationen selbst jederzeit in Ihrem Account einsehen.

Teilen Sie Dateien mit allen Mitarbeitern des Unternehmens, indem Sie diese in das gesonderte Firmenverzeichnis übertragen. Alle Mitarbeiter, die im Portal registriert sind, haben dadurch die Möglichkeit diese Dateien einzusehen und weiter zu verteilen. Ihre eigenen Dateien sind selbstverständlich nur für Sie sichtbar.

Individuelle Überraschungen mit kreITiv FileShare

Weihnachten steht steht vor der Tür und damit auch die Zeit der kleinen Überraschungen für Freunde und Familie. Mit kreITiv FileShare können Sie täglich eine oder mehrere Personen per E-Mail überraschen. Übertragen Sie Bilder, Videos oder andere Dateien Ihrer Wahl und lassen Sie die Downloadlinks zeitversetzt vom Portal versenden.

Als Pro-User von kreITiv FileShare haben Sie die Möglichkeit, den Download mit einem Start- sowie mit einem Enddatum zu versehen. Wurde ein Startdatum auswählt, können Sie selbst entscheiden wann der Link an die Empfänger per E-Mail gesendet wird. Der Download steht erst ab diesem Tag zur Verfügung und ist nach Ablauf eines gewählten Enddatums nicht mehr möglich.

Sie können damit bspw. einen individuellen Kalender erstellen, der automatisch Links zu den Downloads Ihrer übertragenen Dateien auch erst zum gewünschten Datum versendet und mit Sicherheit für die eine oder andere Überraschung sorgt. Natürlich können Sie auch diese Downloads mit Passwörtern versehen, die ebenso an die Empfänger versendet werden.

Um das kostenlose START-Paket von kreITiv FileShare zu nutzen, können Sie sich auf unserer Produktseite registrieren. Gern bieten wir Ihnen auch eine Beratung für die Nutzung von kreITiv FileShare in Ihrem Unternehmen an und unterstützen Ihre individuellen Ansprüche an das Portal.

Für eine persönliche Anfrage nutzen Sie bitte unser Kontaktformular. Das Team der kreITiv Softwareentwicklung wünscht Ihnen eine spannende Adventszeit.

Auch heute ist Spam ein alltägliches Problem im Mailverkehr

Kunden-Mailserver auf Spamliste von Spamhaus

Seit einer Woche sind wir mit einem unserem Kundenmailserver auf einer Spamliste des Dienstes Spamhaus gelandet. Spamhaus hat einen ganzen Bereich von IP-Adressen auf seine eigene Liste gesetzt, worin sich leider auch unser Kundenmailsystem befindet.

Viele Emailprovider fragen Spamhaus ab, bevor sie eine eingehende Email zulassen. Bis jetzt hat es weder unser Provider, noch das Rechenzentrum geschafft, die IP wieder auszutragen. Obwohl wir und unsere Kunden nichts dafür können und keinen Spam versendet haben, bleibt uns nur die Option, die IP zu ändern oder unsere Kunden auf unseren Premium Maildienst umzuziehen.

Kunden, die bereits unseren Premium Managed Maildienst verwenden, sind nicht betroffen. Dies ist genau die Antwort auf das Problem, welches sich in Zukunft noch häufen wird. Einige unserer Kunden springen bereits auf den Premiummailservice um. Da das Spamaufkommen immer weiter zunimmt, ist mit einer Häufung dieser Probleme zu rechnen.

Hier kurz noch die Featureliste unseres Premium Mailservers:

  • Anti-Spam-Filterung eingehender E-Mails bevor sie bei Ihnen eintreffen
  • Äußerste Präzision dank mehrschichtiger Analyse
  • Entlastung des Mailservers und der Bandbreite im Kundennetzwerk
  • Schutz vor DHAs (Verzeichnisdiebstählen) und DoS-Angriffen (DenialofService)
  • Erhöhung der Sicherheit da Email-Zustellung nur über einen bestimmten Weg ermöglicht wird
  • Rechenzentrumstandort: Deutschland
  • Hohe Zuverlässigkeit da keine Hardware oder Software notwendig: Die Lösung ist ein hochverfügbarer Dienst
  • Der Dienst ist mit allen Betriebssystemen und E-Mail-Infrastrukturen kompatibel
  • Anti-Spam-Filterung auch der ausgehenden E-Mails (schützt den Ruf des Unternehmens)
  • Anti-Virus-Schutz für eingehende Mails
  • Integrierte E-Mail-Ausfallsicherung: Wenn der Mailserver des Kunden nicht erreichbar ist, werden alle eingehenden Nachrichten automatisch für 100 Stunden in einer Warteschlange im zentralen Server gespeichert. Ein Login für jeden Mitarbeiter wird bereitgestellt um im Ernstfall über eine Weboberfläche im Stil eines Webmailers weiterhin Mails empfangen und versenden zu können.
  • Konfigurierbare Benutzereinstellungen und individuelle Quarantäneordner, sodass Benutzer ihre Spam-Nachrichten ohne Administratorhilfe verwalten können
  • Gehostete, webbasierte Quarantäne (bis zu 10 Tage Speicherzeit)
  • Tägliche Spam-/Viren-Statusberichte per E-Mail (bis zu dreimal)
  • Nachrichtenprotokollierung zur Einsicht des Übermittlungsstatus einer ein-oder ausgehenden Nachricht

Kostenpunkt für unsere Kunden beträgt 39 € pro Monat für bis zu zehn User, jeder weitere User 1,50 € pro Monat. Wir verhelfen auch Ihnen gern zu mehr Sicherheit und Effizienz im alltäglichen Mailverkehr.

Bildquelle: Original von spinster cardigan (CC BY 2.0), Bild bearbeitet

IT-gestützt, sicher und gesetzeskonform mit Managed E-Mail Systemen

E-Mail Archivierung für Unternehmen

Professionelle Bürokommunikation per E-Mail ist in höchstem Maße angewiesen auf Verfügbarkeit, Sicherheit und eine verlässliche Archivierung. Hinzu kommt, dass eine ganze Reihe gesetzlicher Bestimmungen in Bezug auf den Datenschutz und die Archivierung geschäftlicher E-Mails einzuhalten sind. Nicht immer kann man sich als Unternehmer sicher sein, auf dem neusten Stand zu sein und allen rechtlichen Vorschriften gerecht zu werden.

Rechtsanwalt Hagen Döhl und IT- Spezialist Rainer Witt haben daher am 27.09.2013 in einem einstündigen Seminar interessierte Unternehmer über diese wichtigen Themen informiert:

  • Rechtliche Vorschriften bezüglich der E-Mail Archivierung in kleinen und mittelständischen Unternehmen
  • Technische Möglichkeiten, eine moderne E-Mail Archivierung in Ihrem Unternehmen zu realisieren
  • Archivierungs- und Verwaltungsdienste in der Cloud
  • Managed E-Mail
Veranstaltung kreITiv Mailarchivierung

IT- Spezialist Rainer Witt spricht zum Thema E-Mail Archivierung

Die Veranstaltung stieß auf großes Interesse und der entspannte Rahmen ließ Zeit für Diskussionen und Rückfragen. Interessieren auch Sie sich für Managed E-Mail Systeme um Ihre Bürokommunikation fit für´s 21. Jahrhundert zu machen? Dann kommen Sie auf uns zu. Wir beraten Sie gern.